Drucken

Neue Abteilung für Kinderorthopädie in der Schön Klinik Hamburg Eilbek

In der Schön Klinik Hamburg Eilbek wurde unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Sebastian Senst die Abteilung für Kinderorthopädie eröffnet. Damit vervollständigt die Schön Klinik den Schwerpunkt der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und bietet umfängliche Diagnostik und Therapie von allen orthopädischen Erkrankungen in jedem Lebensalter an. Dr. Senst ist ein ausgewiesener Spezialist für Kinder- und Neuroorthopädie. Zuvor war er 15 Jahre Chefarzt im Marienstift Arnstadt/Thüringen und baute dort eine Abteilung für Kinderorthopädie auf. Neben der Neuroorthopädie gilt sein klinisches Interesse der klassischen Kinderorthopädie mit der minimalinvasiven Behandlung von Achsfehlstellungen und Beinlängendifferenzen, der minimalinvasiven Klumpfußtherapie nach Ponseti sowie der Hüftgelenksrekonstruktionen bei congenitalen und neuromuskulären Luxationen wie auch beim M.Perthes und der ECF.